Fachstelle für pflegende Angehörige
 Fachstelle für pflegende Angehörige                                                                                                                                                                                             

»Mittendrin. Leben mit Demenz«

 

Die ökumenische Woche für das Leben 2022 will auf die Situationen von Menschen mit Demenz aufmerksam machen und einen Umgang mit der Krankheit fördern, der Ängste abbaut. Immer mehr Menschen in unserem Land sind von Demenz betroffen. Sie sind wertvolle Glieder unserer Gesellschaft und sollen spüren können, dass ihr Leben schützenswert ist.

 

Die Pfarreien St. Lukas und St. Konrad in Ingolstadt, in Kooperation mit dem Stadtteiltreff Konradviertel laden zu folgenden Veranstaltungen ein:

Mittwoch, 4. Mai 2022, 14:30 – 16:00 Uhr

"Leben und Wohnen mit Demenz" Informations- und Gesprächsnachmittag

mit Soz. Päd. Maria Hackl, Ingenium - Stiftung

Pfarrsaal St. Konrad, Feldkirchenerstraße 81 (neben der Pfarrkirche St. Konrad)

 

Donnerstag, 5. Mai 2022, 19:30 – 21:00 Uhr

"Begegnung im Hier und Jetzt“ – Menschen mit Demenz begleiten

Podiumsgespräch und Diskussionsrunde

mit Anelise Golin Stampfer, 1. Vorsitzende Alzheimer-Gesellschaft Ingolstadt e. V., einem Arzt oder einer Ärztin aus dem Hausarztzentrum Dr. Böhm und

Angehörigen von Menschen mit Demenz 

Stadtteiltreff Konradviertel, Oberer Taubentalweg 65

 

Samstag, 7. Mai 2022, 20:00 – 21:40 Uhr

„Romys Salon“  Filmabend – "ein großartiger, sensibler und emotionaler Film über Demenz" (D/NL 2019) – 90 Min.

Gemeindesaal St. Lukas, Christoph-von-Schmid-Str. 14 (neben St. Lukas)

 

Sonntag, 8. Mai 2022, 19:30 – 20:30 Uhr

„Arno Geiger, Der alte König in seinem Exil“ Lesung und Musik

Kirche St. Lukas, Christoph-von-Schmid-Str. 14

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alzheimer Gesellschaft Ingolstadt e. V.

Impressum und Datenschutz