Fachstelle für pflegende Angehörige
  Fachstelle für pflegende Angehörige                          

Wir brauchen Ihre Hilfe!

Die Alzheimer Gesellschaft Ingolstadt e.V. ist auf Spenden angewiesen. Zwar erhalten wir Zuschüsse von der Stadt Ingolstadt und dem Ministerium für Gesundheit und Pflege für die Personalkosten unserer Mitarbeiterinnen und die Betreuungs- und Angehörigengruppen, aber diese decken nur ca. 65 % der tatsächlichen Kosten.

 

Alle anderen Leistungen, wie z. B. Materialkosten für die Gruppen, Miete, Büro- /Telefonkosten oder Fahrtkosten zu den Betroffenen (Hausbesuche für die Beratung) müssen wir aus unseren Mitgliedsbeiträgen und aus Spenden finanzieren. Für unsere Arbeit als Selbsthilfegruppe erhalten wir Zuschüsse der Krankenkassen.

 

So können Sie helfen:

 

Spenden - Überweisung (IBAN DE56 7215 0000 0050 1763 61)

 

Spenden - PayPal

 

Via AmazonSmile einkaufen

Mitglied werden - Formular

ePaper
Formular ausdrucken, ausfüllen, und uns zukommen lassen


Teilen:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alzheimer Gesellschaft Ingolstadt e. V.

Impressum und Datenschutz