Fachstelle für pflegende Angehörige
 Fachstelle für pflegende Angehörige                                                                                                                                                                                             

Angehörigengruppe

Hilfe zur Selbsthilfe - Die Pflege von Menschen mit Demenz kann herausfordernd sein, da Angehörige oft unter enormer Belastung stehen. In den Angehörigengruppen haben sie die Möglichkeit über ihre Probleme und Herausforderungen zu sprechen und gemeinsam neue Lösungen finden. Durch den Austausch stellen sie fest, dass sie nicht alleine sind.

 

"Wir lernen miteinander und von einander."

"Die Gruppe gibt mir Kraft."

 

Angehörigengruppe

 

Wann: 1. Dienstag im Monat (in der Regel)

17:00 Uhr und 19:00 Uhr

Wo: Fauststraße 5, Ingolstadt

Begrenzte Teilnehmerzahl

Anmeldung erforderlich! (0841/8817732)

 

Angehörige von Jungbetroffenen

 

Wann: 3. Mittwoch im Monat (in der Regel)

19:00 Uhr

Wo: Online via Zoom

Anmeldung erforderlich!

info(at)alzheimer-ingolstadt.de

 

Das Angebot richtet sich an Angehörige von Jungen Menschen mit Demenz.

 

 

Gesprächscafé Konradviertel

 

Wann: 4. Mittwoch im Monat - 14:30 Uhr

Wo: Stadtteiltreff Konradviertel

     Oberer Taubentalweg 65

85055 Ingolstadt

Anmeldung erforderlich! (0841/305 45830)

Ansprechpartner: Brigitte Turinsky

 

Das Angebot richtet sich an pflegende Angehörige aus den Unterbezirken Konradviertel, Schubert&Salzer und Schlachthofviertel im Ingolstädter Nordosten.

 

ePaper
Teilen:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alzheimer Gesellschaft Ingolstadt e. V.

Impressum und Datenschutz