Fachstelle für pflegende Angehörige
  Fachstelle für pflegende Angehörige                          

Vortragsreihe 2018

 

Die Alzheimer Gesellschaft Ingolstadt e.V. organisiert regelmäßig kostenlose Vorträge mit unterschiedlichen Themenbereichen über Alzheimer und Demenz.

Wir freuen uns, Sie einmal bei uns begrüßen zu dürfen.

Das Ziel der Vortragsreihe ist es, die Bevölkerung über die Krankheit Demenz aufzuklären, aber auch konkrete Hilfestellung anzubieten. Die Veranstaltung ist für Interessierte, Betroffene und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer offen und dauert je nach Diskussionsverlauf etwa eine bis eineinhalb Stunden.

 

Die Veranstaltungen finden immer in den Räumlichkeiten der Ingenium - Stiftung, Alzheimer Gesellschaft e.V., Eingang Fauststraße 5 in 85051 Ingolstadt statt.

 

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch jederzeit unter 0841/8817732.

 

Unsere weiteren Vorträge können Sie hier einsehen.

17. Mai 2018 - "Kommunikation mit Demenzkranken?"

 

 

Für Angehörige einer betroffenen Person ist es oft schwierig, Äußerungen und Signale einzuordnen und darauf angemessen zu reagieren. Gerade zu Beginn der Erkrankung ist es für die betreuende Person oft unklar, ob z.B. eine Willensäußerung aus Angst vor Beschämung geschieht oder wirklich die Meinung ausdrückt. Wenn Wortfindungsstörungen zunehmen und eine sprachliche Verständigung fast nicht mehr möglich ist, kann das Wissen über nonverbale Kommunikation von entscheidender Bedeutung sein.

Die Pädagogin M.A. Doris Bark-Greil erläutert in ihrem Vortrag die wichtigsten Aspekte in der Kommunikation mit Dementen und gibt Einblicke in dieses komplexe Gebiet der verbalen und nonverbalen Kommunikation mit Dementen. Anhand von Beispielen aus der Praxis erläutert sie die verschiedenen Situationen und gibt Möglichkeiten zur Diskussion im Anschluss.

 

Das Ziel der Vortragsreihe der Alzheimer Gesellschaft Ingolstadt e. V. ist es, die Bevölkerung über die Krankheit Demenz aufzuklären aber auch konkrete Hilfestellung anzubieten.

Die Veranstaltung ist für Interessierte, Betroffene und ehrenamtliche Helfer offen und dauert je nach Diskussionsverlauf auf 1 bis 1,5 Stunden.

Wir freuen uns auf regen Besuch!

 

Beginn 18:30 Uhr

Einlass ab 18:00 Uhr

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter 0841/8817732

Nächste Veranstaltung:

 

Vortrag:
"Neueste Forschungsergebnisse"

21. September 2018

18:30 Uhr Fauststrasse 5, 85051 Ingolstadt

 

 

Tanzcafé:
Fauststraße 5
am 04. August 2018

 

 

 

Telefonberatung:

0841/881 77 32

 

Jetzt bequem online spenden!

Spendenkonto

Sparkasse Ingolstadt

IBAN DE56 7215 0000 0050 1763 61

BIC BYLADEM1ING

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alzheimer Gesellschaft Ingolstadt e. V.

Impressum